24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Das E.DIS AG Management

Das Management der E.DIS AG

Das E.DIS Management baut auf kooperative Zusammenarbeit, um die Marktstellung von E.DIS weiter zu stärken, die Entwicklung des Unternehmens voranzutreiben und Arbeitsplätze zu sichern.

Dr. Alexander Montebaur


ist Vorsitzender des Vorstandes der E.DIS AG und verantwortet das technische Ressort. Nach seinem Studium der Elektrotechnik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen promovierte er 1996 zum Dr.-Ing. auf dem Gebiet der Energietechnik. Anschließend nahm er verschiedene Managementfunktionen in der deutschen Elektrizitätswirtschaft wahr, zuletzt als Leiter des Geschäftsbereiches Netzsteuerung bei der E.ON Deutschland in Essen.

Manfred Paasch


ist Mitglied des Vorstandes der E.DIS AG und verantwortet das Ressort Finanzen. Der Diplom-Kaufmann ist seit 1994 in verschiedenen Funktionen in kaufmännischen Bereichen von Konzerngesellschaften tätig. Er war von 2005 bis 2008 Vorsitzender des Vorstandes der E.ON Bulgaria.

Dr. Andreas Reichel


ist Mitglied des Vorstandes der E.DIS AG, verantwortet das Ressort Personal und ist Arbeitsdirektor. Er war in leitender Position bei der ehem. Ruhrkohle AG tätig, war dort Unternehmenssprecher und verantwortlich für die politischen Verbindungsstellen in Bonn, Berlin und Brüssel. Seit 1995 ist er in Konzerngesellschaften tätig, so als Direktor und Leiter des Hauptbereiches Unternehmenskommunika­tion der damaligen Ruhrgas AG.

Jürgen Schütt


ist Mitglied des Vorstandes der E.DIS AG, verantwortet das Ressort Informationsverarbeitung. Er begann seine berufliche Laufbahn beim E.DIS-Vorgängerunternehmen MEVAG in Potsdam. Nach verschiedenen Stationen im E.ON Konzern, wie bei der E.ON Powergen oder E.ON Global Commodities war er zuletzt bei der E.ON SE für die operative Trennung von E.ON und Uniper verantwortlich.