24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Blockheizkraftwerke - Kraft-Wärme-Kopplung individuell

Leistungen der e.distherm

Kraft-Wärme-Kopplung / Blockheizkraftwerke

Sinnvoll ist es, die Abwärme, die bei der konventionellen Stromerzeugung entsteht, für die Beheizung von Gebäuden zu nutzen, also Kraft-Wärme-Kopplung zu betreiben.


Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) macht sich die Prinzipien dieser Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) zunutze. Anstelle einer getrennten Erzeugung von Wärme (im Heizkessel) und dem kompletten Bezug des Strombedarfs (aus dem öffentlichen Netz) produziert das BHKW vor Ort zeitgleich Wärme und Elektrizität. Genutzt wird dabei die Abwärme eines zumeist mit Erdgas betrieben Motors, an dessen Welle ein Generator angekuppelt ist.